Drogerie Waldstatt AG

Dorfstrasse 24

9104 Waldstatt / AR

Telefon 071 351 22 13

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

08.00 bis 12.15 / 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Samstag:

08.00 durchgehend bis 15.00 Uhr

Entgiftung / Entschlackung

Immer wieder sind wir im Alltag mit künstlichen Substanzen und giftigen Ausstössen aus Industrie, Landwirtschaft, Ernährung, und Verkehr ausgesetzt. Diese Stoffe gelangen meist unbemerkt in den menschlichen Körper und unsere Entgiftungsorgane sind gefordert diese Stoffe wieder auszuscheiden. Gönnen sie ihren Entgiftungsorganen wie Leber, Niere, Lymphe, Darm und Haut eine Entlastung und machen sie 1 -2 Mal pro Jahr eine Entschlackungskur.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten eine Kur anzugehen. Wichtig ist das wir alle Organe beachten und bei der Entgiftung mit einbeziehen. Wir haben über 100 verschiedene Pflanzentropfen aber auch bereits fertig Mischungen welche perfekt dafür gemacht sind. Auch das Fasten mit einer Biotta Wellness Woche kann ein perfekter Einstieg dafür sein.

Besteht ein bestimmtes Problem, empfehlen wir auch gerne eine Darmsanierung. Vielfach wird vergessen, dass der Darm auch ein wichtiges Entgiftungsorgan ist und dass sich 80% unseres Immunsystems im Dickdarm befindet.

Ganz allgemein ist bei jeder Kur wichtig möglichst auf Süssigkeiten und Fertigprodukte zu verzichten und sehr viel zu trinken, damit alles was wir mit den verschiedenen Pflanzen anregen auch optimal aus dem Körper transportiert werden kann. Dazu eignet sich besonders Wasser oder ein entwässernder Tee.

Auch ein Basenbad ist eine wunderbare Ergänzung um den ganzen überschüssigen Säuren in unserem Körper den Garaus zu machen und die Entgiftung über die Haut zu fördern.

Nutrexin Vital-Kapseln / Nutrexin Basenbad


Myosotis comp. Tabletten oder Tropfen


Jasmin Keel, Drogistin HF

Geschäftsführerin

"Jede Jahreszeit hat ihren besonderen Charakter. Der Winter verzaubert uns mit seiner weissen Landschaft und schenkt uns Ruhe und Geborgenheit."

Manuela Amhof, Drogistin HF

Geschäftsinhaberin

"Frische Luft und Bewegung stärkt unser Immunsystem. Auch Ruhemomente mit viel Licht und Wärme stärkt unser Körper, damit wir mit viel Lebensfreude durch den Winter kommen."

Cindy Tobler, Drogistin EFZ

Drogistin

"In der warmen Stube gemütlich zusammensitzen, alte Geschichten erzählen und Spiele spielen. Das ist Winterzeit."

Corin Eicher, Drogistin EFZ


Drogistin Teilzeit

"Nach der Sommerzeit lässt die mystische Herbststimmung und der kalte Winter wieder ein bisschen Ruhe einkehren."

Marisa Tschofen, Drogistin in Ausbildung

3. Lehrjahr

"Nach einem Winterspaziergang im glitzernden Schnee ein gutes Buch lesen und eine warme Tasse Tee trinken, ist sehr entspannend."

Jasmin Brülisauer, Drogistin in Ausbildung

1. Lehrjahr

"Im Winter ist unsere Haut warmer Heizungsluft und der Kälte ausgesetzt, was sie schnell austrocknet. Daher pflege ich meine Haut sehr gerne mit unserer selbstgemachten Lotion für trockene Haut."